Teichfischfutter

Jetzt heißt es Futter bei die Fische! Geben Sie Ihren Teichfischen das richtige Futter für ein langes und gedeihliches Teichleben. Welches Teichfischfutter das Richtige für Ihre Teichfische ist, wollen wir Ihnen gerne sagen. Neben der Teichbepflanzung fressen Ihre Teichfische gerne protein- und fetthaltige Fischnahrung, die ideal auf Wachstum und Gesundheit der Tiere abgestimmt sind.

Es kommt darauf an, welche Fischart in Ihrem Teich lebt. Für Sterlets bzw. Störe gibt es zum Beispiel Sterlet Sticks mit wissenschaftlich getesteter Rezeptur. Wichtig bei diesem Fischfutter ist, dass es schnell Richtung Teichboden sinkt, wo die Fische sich meistens aufhalten.
Andere Fische dagegen kommen an die Oberfläche um zu fressen, wie Goldfische zum Beispiel. Für sie gibt es zum Beispiel Teichflocken, die aus Proteinen, Mineralstoffen und Vitaminen zusammengesetzt sind und für prächtig gesunde Goldfische sorgen.

Auch andere Tiere können an Fische verfüttert werden. So erhalten die anspruchsvollen Kois für ihr Wachstum, den Muskelaufbau und die Farbgebung ihrer Schuppen zum Beispiel Seidenraupen. Wenn Sie Raubfische in Ihrem Fischteich halten, werden sogar andere Fische schnell zum Teichfischfutter.
Die Wahl des Futters hängt also streng mit der Art zusammen. Es gibt jedoch auch Futtermixe, die für eine Vielzahl an Tieren als Teichfischfutter geeignet sind.

Suche:



Lexikon:


Unsere Öffnungzeiten:

Mo. - Fr.
12.00 - 17.00 Uhr
Sa.
10.00 - 13.00 Uhr
Ab dem 1.12.2019 keine geregelten Öffnungszeiten!
Bei einem Anliegen hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter.
Vielen Dank!


Unsere Partner:

OASE - Living Water   Garden Lights
css.php